1. Blog/
  2. Nachrichten/
  3. Beleidigende Kommentare in Instagram

Beleidigende Kommentare in Instagram

Anfang des Jahres hat eine der beliebtesten Instagram-Anwendungen eine neue Funktion eingeführt.
Seine Hauptaufgabe ist es, schriftliche Kommentare zu analysieren und den Autor vor ihrer Veröffentlichung zu warnen, dass sie anstößig sein können.

Beleidigende Kommentare in Instagram

Nun hat das Unternehmen diese Funktion erweitert. Die präventive Markierung von potenziell anstößigen Fotosignaturen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung wurde möglich.
Das Programm warnt den Benutzer in einem Popup-Fenster, dass seine Unterschrift nach Ansicht von Instagram beleidigend oder rechtswidrig sein kann.
Es sei jedoch darauf hingewiesen, dass die neue Funktionalität die Benutzer nicht daran hindern wird, ihre wütenden Kommentare zu veröffentlichen.

Einmal live, wenn Benutzer eine Bildunterschrift schreiben, die zu mobbing zu sein scheint, erscheint eine Benachrichtigung, die besagt: „Diese Bildunterschrift sieht ähnlich aus wie andere, die gemeldet wurden“. Die Benachrichtigung ermöglicht es den Benutzern, den Text zu bearbeiten, auf eine Schaltfläche zu klicken, um mehr zu erfahren oder ihren Beitrag trotzdem zu teilen.

Nach Ansicht der Vertreter des Unternehmens geben diese Funktionen den Nutzern nur die Möglichkeit, über die von ihnen geschriebenen Wörter nachzudenken und sie möglicherweise zu ändern. Dies wiederum wird die Zahl der Beleidigungen und des Hasses im Netzwerk reduzieren.Wenn der Benutzer einen Kommentar schreibt, wird eine Inschrift erscheinen, in der es heißt: „Diese Signatur sieht aus wie die anderen, die sich beschwert haben.
Diese Benachrichtigung bietet eine Reihe von Möglichkeiten, Ihren Text zu bearbeiten, mehr über die Funktion zu erfahren und alles intakt zu lassen.

Um Ihre Sicherheit und Privatsphäre zu gewährleisten, empfehlen wir Ihnen, immer ein VPN zu verwenden.

Unter anderem sagte das Unternehmen, dass es erwartet, dass diese Funktion den Nutzern helfen wird, herauszufinden, welche Dinge im Instagram-Netzwerk verboten oder unerwünscht sind und welche Aussagen zu einer weiteren Deaktivierung des Kontos führen können.

Beleidigende Kommentare in Instagram1

Wir möchten betonen, dass die neuen Funktionen die Möglichkeit der Kommentarfunktion nicht blockieren. Instagram hat mehrere zusätzliche Funktionen integriert, um Benutzern zu helfen, die unter Online-Missbrauch gelitten haben. So können Sie beispielsweise Kommentare zu einzelnen Beiträgen deaktivieren, Abonnenten löschen und Kommentare filtern.

Allein die Tatsache, dass solche Funktionen erst nach 10 Jahren Tätigkeit des Unternehmens entstanden sind, ist enttäuschend. Entwicklungen im Bereich der künstlichen Intelligenz und Textanalyse haben dieses Werkzeug geschmolzener und nützlicher gemacht.yu, aber eine einfachere Version dieser Funktionen hätte schon vor langer Zeit erstellt werden können.

Das Unternehmen sagte, dass die Funktion in verschiedenen kategorialen Bereichen des Netzwerks getestet wird und im Jahr 2020 im gesamten Instagram-Netzwerk eingeführt wird.