Sicheres WLAN und der Schutz Ihrer privaten Daten an öffentlichen Orten mit RusVPN

Bei der Benutzung der öffentlichen WLANs, wird der Benutzer angreifbar. Das heißt nicht, dass Sie auf die Zeit im Lieblingscafe verzichten müssen - benutzen Sie RusVPN Service, um Ihre privaten Daten zu schützen!

Kostenlos versuchen

Warum ist der öffentliche WLAN gefährlich?

Stellen Sie Ihnen vor, dass Sie das Gerät kontrollieren, durch das Daten übermittelt werden. Das heißt, dass Sie mit den Titel und der IP-Adresse ein Gerät im Netz bestimmen können und dann Chats lesen, beliebige Daten bekommen, die man durch das Internet austauscht, ganz zu schweigen, dass Sie auch die Aktivität des Benutzers beobachten können.

Die Mehrheit der öffentlichen WLANs sind nicht geschützt, außer dem Kennwort, das man sehr einfach erhalten kann. Das Kennwort erlaubt einfach nicht, irgendwem das Netz durch dieses WLAN zu benutzen.

Aber meistens sind diese Passwörter der öffentlichen WLANs gleich im Cafe geschrieben. In 98% aller Fälle ist das öffentliche WLAN gar nicht geschützt. Jeder, der mehr oder weniger mit IT vertraut ist, kann die Kontrolle über das WLAN-Netzwerk, was bedeutet, auch über die Daten, die durch dieses WLAN-Netzwerk übermittelt werden, erlangen. Die Konsequenzen sind unvorhersehbar: von der Datenpanne bis Diebstahl der Zahlungsdaten, die Sie während der E-Zahlungen benutzt haben, oder Diebstahl der Geschäftsinformationen.

Aber das bedeutet nicht, dass man diese WLAN-Netzwerke vermeiden und nicht benutzen muss. Mit RusVPN verschlüsseln Sie sicher Ihren Datenverkehr auf eine solche Weise, dass niemand in der Lage ist, etwas zu machen.

Wie hilft VPN Ihre Daten bei der Verbindung zu öffentlichen WLANs zu schützen?

Im Grunde, VPN ist ein völlig sicherer Kanal, der Ihr Gerät mit einem anderen im weltweiten Netz durch das Internet verbindet.

Ohne Verbindung zum VPN-Service ist Ihr Gerät bei der Benutzung der öffentlichen WLANs mit dem Haus, das keinen Zaun hat, vergleichbar. Jeder kann etwas zufällig oder absichtlich zerstören, etwas stehlen und so weiter. Wenn Sie VPN benutzen, wird Ihr Haus eine bestgesicherte Festung.

Wie kann man sein Gerät bei der Verbindung zum WLAN an öffentlichen Orten schützen?

  • Abonnieren

    Bezahlen Sie Ihr RusVPN Abonnement

  • Installieren

    Installieren Sie die App für Ihr Gerät.

  • Verdingung

    Wählen Sie den Server, verbinden Sie sich und genießen Sie die Sicherheit.

Wie funktioniert RusVPN?

RusVPN ist sehr einfach für die Endverbraucher. Wenn Sie RusVPN starten, wird ein virtueller Tunnel zwischen Ihrem Gerät und dem Internet erstellt. Ihre privaten oder geschäftlichen Nachrichten, Skype Chats usw. können keinesfalls abgefangen oder abgehört werden.

Ihre privaten Nachrichten, geschäftliche Briefe, Anrufe per Skype werden keineswegs überwacht oder abgefangen. Alle Ihren Daten werden mithilfe der Verschlüsselungsalgorithmen verschlüsselt, die es fast unmöglich zu hacken ist.

Außer dem Schutz vor der Angriffe von außen bietet RusVPN auch die Möglichkeit an, sich zu den Servern in verschiedenen Ländern der ganzen Welt zu verbinden und ihre Netzressourcen zu benutzen, das heißt, dass Sie TV-Sender, die für Sie früher nicht verfügbar waren, ansehen können.

RusVPN ersetzt Ihre IP-Adresse durch eine andere. Dafür müssen Sie nur das Land aus der Liste wählen und alle Webseiten und Services, die Sie besuchen werden, werden automatisch bestimmen, dass Sie sich genau in diesem Land befinden.